Syrien nach 6 Jahren Krieg und Gewalt – gibt es Wege zum Frieden? Die Lage der Menschenrechte und die Reaktion Europas.

Göttingen: Eine spannende Diskussion mit Bente Scheller, Büroleiterin der Heinrich-Böll-Stiftung in Beirut, Viola von Cramon, Außenpolitikerin und ehemalige Bundestagsabgeordnete für Bündnis 90/DIE GRÜNEN und Haytham Hmeidan, Manager von “Citizen Diplomats for Syria”; moderiert von Lino Klevesath und ausgerichtet durch den Kreisverband Göttingen von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN

Recent Posts